Ein Gavel, oder Richterhammer, aus Holz liegt auf seinem Resonanzblock aus Holz auf einem glänzenden schwarzen Tisch und im Hintergrund steht ein Hausmodell aus Holz | Lebenslanges Wohnrecht

Mit lebenslangem Wohnrecht in der Immobilie bleiben

Mit einem lebenslangen Wohnrecht können Sie eine Immobilie bewohnen, ohne diese zu besitzen oder dafür Miete zu zahlen. Ein Wohnrecht wird im Grundbuch eingetragen und lohnt sich, wenn Sie Ihre Immobilie verschenken oder verrenten möchten. Dabei gibt es Einiges zu beachten. Laut Daten des Statistischen Bundes aus dem März 2022 steigen die Nettokaltmieten seit 2019…

Ein älteres Ehepaar sitz auf einer Holzbank, die sich neben einer Wiese befindet.

Mehr finanzielle Freiheit mit einer Zeitrente für Ihre Immobilie

In Zeiten von Preissteigerungen wird bei vielen das Geld knapper. Für viele Senioren beispielsweise reicht die Rente gerade mal zum Leben. Die Immobilienverrentung ist eine gute Möglichkeit, mehr finanzielle Freiheit zu erlangen. Eine Variante der Immobilienverrentung ist die Zeitrente. Kurz gesagt ist Immobilienverrentung die Möglichkeit, die eigene Immobilie zu verkaufen und dennoch darin wohnen zu…

Umzug ins Pflegeheim: Worum sich Angehörige kümmern müssen

Wer alternde Angehörige hat, kennt die Sorge gut: Wie lange wird meine Mutter, mein Vater, meine Schwester noch in der eigenen Immobilie zurechtkommen? Irgendwann führt in vielen Fällen kein Weg an einem Umzug ins Pflegeheim vorbei. Sie als Angehörige müssen dann viele Aufgaben auf einmal stemmen: Pflegeheim finden, den Umzug organisieren, die Immobilie verkaufen und…